Fach­kliniken

Zentren & Einrich­tungen

Experten

Christliches Klinikum Unna | MITTE

Telefon: 0 23 03 / 100 - 0

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | Mitte

Christliches Klinikum Unna | WEST

Telefon: 0 23 03 / 106 - 0

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | West

Christliches Klinikum Unna | MITTE

Obere Husemannstraße 2, 59423 Unna

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | Mitte

Christliches Klinikum Unna | WEST

Holbeinstraße 10, 59423 Unna

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | West

112

Bei bedrohlichen Situationen bitte sofort den Rettungsdienst rufen!

Notaufnahme | CKU MITTE

Telefon: 0 23 03 / 100 - 1850

Weitere Informationen

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | Mitte

Notaufnahme | CKU WEST

Telefon: 0 23 03 / 106 - 106

Weitere Informationen

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | West

Häuslicher Notfalldienst

Wasserstraße 26, 59423 Unna
Telefon: 0 23 03 / 25 42 860

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do 19 bis 21 Uhr
Mi, Fr 15 bis 21 Uhr
Sa, So und an Feiertagen 9 bis 21 Uhr

Für Zuweiser: Einladung zu Veranstaltung am 7.9.

Gleich drei unserer Chefärzte aus der Chirurgie laden zu einer Fortbildungsveranstaltung am 7.9.22 (ab 18 Uhr) ihre ärztlichen Kolleginnen und Kollegen ein.

In der Cafeteria des Marienkrankenhauses Soest referieren die Chefärzte Priv.-Doz.Dr. Matthias Klotz, Tobias Margott und Dr. Dietrich Stockhausen zu unterschiedlichen chirurgischen Schwerpunkten. Im Fokus stehen neue Behandlungsverfahren unserer chirurgischen Kliniken Orthopädie und Unfallchirurgie, Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie und Thoraxchirurgie.

Die Teilnahme ist für die niedergelassenen Ärzte und Ärztinnen kostenlos.
Eine Anmeldung ist erforderlich: orthopaedie.soest@hospitalverbund.de
Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre EFN-Nummer und Ihre E-Mailadresse an.


Für Rückfragen melden Sie sich gern im Sekretariat bei
Frau Hoffmeier T: 0 29 21 / 391 - 18 50.

Die Veranstaltung ist als Fortbildungsveranstaltung bei der
Ärztekammer Westfalen-Lippe beantragt.

Zurück