Fach­kliniken

Zentren & Einrich­tungen

Experten

Christliches Klinikum Unna | MITTE

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | Mitte

Christliches Klinikum Unna | WEST

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | West

Christliches Klinikum Unna | MITTE

Obere Husemannstraße 2, 59423 Unna

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | Mitte

Christliches Klinikum Unna | WEST

Holbeinstraße 10, 59423 Unna

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | West

112

Bei bedrohlichen Situationen bitte sofort den Rettungsdienst rufen!

Notaufnahme | CKU MITTE

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | Mitte

Notaufnahme | CKU WEST

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | West

Häuslicher Notfalldienst

Wasserstraße 26, 59423 Unna
Telefon: 0 23 03 / 25 42 860

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do 19 bis 21 Uhr
Mi, Fr 15 bis 21 Uhr
Sa, So und an Feiertagen 9 bis 21 Uhr

Aktuelles - Übersicht

Mit dem 1. Februar öffnen wir unsere Cafeteria für Patient:innen und Besucher:innen - und zwar täglich von 14 bis 17 Uhr.

Für den neunjährigen Mansur ging jetzt ein langer Krankenhausaufenthalt zu Ende. Rund zwei Monate war das Christliche Klinikum Unna (CKU) am Standort West sein zwischenzeitliches Zuhause.

„Positiv“ – mit diesem Ergebnis des Schwangerschaftstests fängt für junge Frauen ein neuer Lebensabschnitt an. Alles ändert sich. Damit sie da nicht den Überblick verlieren, gibt es „FamoS“.  Hinter der Abkürzung für „Familienorientierter Start“ im Christlichen Klinikum Unna (CKU) verbirgt sich ein umfangreiches Unterstützungskonzept für werdende und junge Mütter.

Der 26. Januar ist allen Patientinnen und Patienten gewidmet. Am alljährlichen „Tag des Patienten“ soll der Blick einmal ganz konkret auf ihre Mitwirkungsmöglichkeiten, Anliegen und Rechte gerichtet werden. Was viele Patienten nicht wissen: Ihnen steht in jedem Krankenhaus ein unabhängiger Patientenfürsprecher bei Bedarf unterstützend zur Verfügung. Wir stellen die beiden Patientenfürsprecher des Christlichen Klinikums Unna (CKU) und ihre Aufgaben einmal vor.

Was für eine äußerst positive Nachricht für das Team der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im Christlichen Klinikum Unna (CKU): Gegen den landesweiten (-6,3 %) und bundesweiten (-7 %) Abwärtstrend bei den Geburten verzeichnet die Geburtsklinik in Unna steigende Zahlen.

Gemeinsam sind wir stark: Klingt einfach und ist es oft auch - wenn man den richtigen Partner an seiner Seite hat. Während das Epilepsiezentrum im Christlichen Klinikum Unna (CKU) auf die Behandlung von Erwachsenen spezialisiert (und zertifiziert) sind, hat das Lebenszentrum Königsborn (LZK) ein Epilepsiezentrum für Kinder und Jugendliche.

Eltern und alle, die es bald werden, sind ganz herzlich zum Tag der offenen Tür ins FamilienForum Katharina eingeladen. Am 4. März von 10 bis 13 Uhr haben wir in der Mozartstraße 26 in Unna viele Informationen für die Besucher:innen vorbereitet.

In unserem Verbund gibt es eine aktuelle Aktion, um gesund und fit ins neue Jahr zu starten: Im Hospitalverbund AKTIV (das unser direkter Nachbar ist!) könnt ihr die ersten 8 Wochen gratis trainieren- und danach weiter mit Mitgliedschaft mit monatlicher Kündigungsmöglichkeit oder mit einer attraktiven Jahresmitgliedschaft.

Grau ist alle Theorie – deshalb geht’s in der Pflege AG des Christlichen Klinikums Unna (CKU) lieber ganz schön bunt zu. Blau, rot oder gelb – welche Farbe soll die  Gipsschiene haben? Diese Wahl hatten die Neuntklässler der Werner-von-Siemens-Gesamtschule bei ihrer jüngsten Praxis-Stunde im Krankenhaus.

Bereits zum 10. Mal findet in diesem Jahr die Aktion "Wünsch Dir was" zugunsten bedürftiger Kinder statt, die sonst keine Geschenke unter dem Weihnachtsbaum liegen hätten. Die Wunschzettel im Christlichen Klinikum Unna (CKU) waren im Nu vergriffen.

Der 02.12.2022 war in doppelter Hinsicht ein ganz besonderer Tag. So ist es für den kleinen Sohn von Familie Akpiyal der erste Lebenstag auf dieser Welt. Und für das Team der Geburtshilfe im Christlichen Klinikum ist es der Tag der besonderen Geburten: Akpiyal ist bereits das 1.000 Baby, das in einem der Kreißsäle des Klinikums in diesem Jahr das Licht der Welt erblickt hat.

40 Seiten prall gefüllt mit allem, was junge und / oder werdende Eltern wissen möchten und sollten: Das neue Jahresprogramm des FamilienForums Katharina am Christlichen Klinikum Unna (CKU) kommt auch diesmal wieder mit bewährten und ganz neuen Angeboten daher.

Gerät das Herz in Turbulenzen, sozusagen aus dem Takt, lautet Herzrhythmusstörungen zumeist die Diagnose. Darunter hat sich das Vorhofflimmern mittlerweile zu einer Volkskrankheit entwickelt. Im Herzmonat November stellen wir diese Erkrankung in den Mittelpunkt und laden zur Vortragsveranstaltung ein.

Die Menschen werden immer älter, die Medizin entwickelt sich immer weiter. „Zukunft Geriatrie“ ist daher ein Förderprojekt überschrieben, das unter Federführung des Christlichen Klinikum Unnas (CKU) in den vergangenen drei Jahren Fachkräfte aus der Altersmedizin  zusammengeführt und vernetzt hat.

Das Christliche Klinikum Unna (CKU) gedenkt der Patientinnen und Patienten, die im Krankenhaus verstorben sind. Das Seelsorge-Team der beiden Krankenhaus-Standorte bereitet diesen ökumenischen Abschiedsgottesdienst vor.

Tradition trifft Moderne im Christlichen Klinikum Unna (CKU) am Standort Mitte. Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten wurde jetzt die über 120 Jahre alte Kapelle um eine Besonderheit erweitert: Ab sofort bietet sie als LichtKlangKapelle Besucherinnen und Besucher einen ganz besonderen Ort der inneren Einkehr.

Wenn die Finger morgens beim Aufwachen regelmäßig kribbeln, man sogar nachts davon aufwacht, dann kann das Karpaltunnelsyndrom möglicherweise dafür die Ursache sein. Die neue "Abendvisite online" informiert über Ursachen und Behandlungswege.

Es ist ein wichtiger Ort für Eltern, Verwandte, Freunde: das Grabfeld auf dem Südfriedhof, wo früh- und totgeborene Kinder beigesetzt werden können.

Mit „Sternenzauber & Frühchenwunder" verbindet das FamilienForum Katharina im Christlichen Klinikum Unna (CKU) eine ganz besondere Beziehung. Denn der gemeinnützige Verein versorgt das CKU - wie rund 400 weitere Krankenhäuser, Hebammen und Hospize in Deutschland auch - mit selbstgemachter passender Kleidung für Frühchen bzw. Totgeburten.

„Mako“ heißt die Technologie, die den Einsatz eines künstlichen Kniegelenks mit idealer und millimetergenauer Positionierung möglich macht. Das hochmoderne roboterarm-assistierte Operationsverfahren wird in unserer Klinik für Orthopädie eingesetzt und damit in einer von insgesamt nur 30 Kliniken deutschlandweit. Sowohl für Patientinnen und Patienten als auch für Ärztinnen und Ärzte bedeutet dies ein noch höheres Maß an Qualität bei künstlichem Gelenkersatz.

Mako – diesen hochmoderne Roboter im OP – können Fachärzte, junge Nachwuchsärzte und Medizinstudenten jetzt im Christlichen Klinikum Unna (CKU) live und in Aktion am 21. September erleben.

Plakat mit Frauen und Mann diversem Alter - Spruch „Werde Teil unserer bunten Vielfalt.”

Das Thema geht uns alle an – ob jung oder alt, ob gesund oder krank, ob selbst betroffen oder Angehöriger: Die Pflege steht im Fokus wie nie zuvor.

Hochmoderne Technologie unterstützt Orthopäden im CKU und sorgt so für noch mehr Qualität und Präzision beim Knieersatz

Plötzlich steht das Leben Kopf und nichts ist mehr wie es war: Ein Schlaganfall verändert alles – für den Patienten und auch für die Angehörigen. Um in dieser schweren Zeit möglichst umfassende Unterstützung geben zu können, bildet das Netzwerk KUG-HIN (Kreis Unna Gegen HirnINfarkt) Schlaganfallhelfer aus.

Gute Nachrichten für unsere Klinik für Dermatologie:  Das Magazin STERN zeichnet den Leitenden Oberarzt Prof. Dr. Thilo Gambichler aus.

Foto: Blutspende und Figur mit einem Bluttropfen

Blutspender gesucht! Gemeinsam mit dem DRK-Blutspendedienst West rufen wir Dienstag, 2. August zur Blutspende auf. Von 11 bis 17 Uhr öffnen wir unser FamilienForum Katharina, Mozartstraße 26 in Unna, für die Blutspende-Aktion.

Nach zwei Jahren Corona-Pause ist es endlich wieder soweit: Das FamilienForum Katharina des Christlichen Klinikums Unna (CKU) lädt zum „Tag der offenen Tür“ ein. Am Samstag, 10. September, können sich werdende und junge Eltern persönlich vor Ort über das Angebot informieren.