Fach­kliniken

Zentren & Einrich­tungen

Experten

Christliches Klinikum Unna | MITTE

Telefon: 0 23 03 / 100 - 0

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | Mitte

Christliches Klinikum Unna | WEST

Telefon: 0 23 03 / 106 - 0

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | West

Christliches Klinikum Unna | MITTE

Obere Husemannstraße 2, 59423 Unna

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | Mitte

Christliches Klinikum Unna | WEST

Holbeinstraße 10, 59423 Unna

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | West

112

Bei bedrohlichen Situationen bitte sofort den Rettungsdienst rufen!

Notaufnahme | CKU MITTE

Telefon: 0 23 03 / 100 - 1850

Weitere Informationen

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | Mitte

Notaufnahme | CKU WEST

Telefon: 0 23 03 / 106 - 106

Weitere Informationen

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | West

Häuslicher Notfalldienst

Wasserstraße 26, 59423 Unna
Telefon: 0 23 03 / 25 42 860

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do 19 bis 21 Uhr
Mi, Fr 15 bis 21 Uhr
Sa, So und an Feiertagen 9 bis 21 Uhr

Vortrag am 1.12. - "Herz unter Druck"

Unter der Überschrift "Herz unter Druck" hält Chefarzt Dr. Jan Aqua am 1.12. um 17 Uhr einen Vortrag in der alten Cafeteria des Mariannen-Hospitals. Es geht hierbei um das wichtige Thema Bluthochdruck. Viele Menschen in Deutschland sind davon betroffen. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts haben etwa ein Drittel aller Erwachsenen in Deutschland einen zu hohen Blutdruck. Bleiben die Entgleisungen des Blutdrucks unbehandelt, kann das ernste Folgen für die Gesundheit haben – wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Herzschwäche, Herzrhythmusstörungen oder den Verschluss der Beingefäße. Vorbeugend ist daher eines ganz wichtig: Ab dem 40. Lebensjahr sollte jeder seinen Blutdruck regelmäßig messen! Was Sie sonst noch im Zusammenhang mit Bluthochdruck und Herzerkrankungen wissen sollten, darüber gibt der Werler Chefarzt in seinem Vortrag Auskunft.

Zurück