Fach­kliniken

Zentren & Einrich­tungen

Experten

Christliches Klinikum Unna | MITTE

Telefon: 0 23 03 / 100 - 0

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | Mitte

Christliches Klinikum Unna | WEST

Telefon: 0 23 03 / 106 - 0

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | West

Christliches Klinikum Unna | MITTE

Obere Husemannstraße 2, 59423 Unna

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | Mitte

Christliches Klinikum Unna | WEST

Holbeinstraße 10, 59423 Unna

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | West

112

Bei bedrohlichen Situationen bitte sofort den Rettungsdienst rufen!

Notaufnahme | CKU MITTE

Telefon: 0 23 03 / 100 - 1850

Weitere Informationen

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | Mitte

Notaufnahme | CKU WEST

Telefon: 0 23 03 / 106 - 106

Weitere Informationen

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | West

Häuslicher Notfalldienst

Wasserstraße 26, 59423 Unna
Telefon: 0 23 03 / 25 42 860

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do 19 bis 21 Uhr
Mi, Fr 15 bis 21 Uhr
Sa, So und an Feiertagen 9 bis 21 Uhr

Fachklinik im CKU | WEST

Geriatrie

Altersmedizin für möglichst große Selbstständigkeit

Die Klinik für Geriatrie im Christlichen Klinikum Unna verfügt über 35 Betten für geriatrische Patienten. Bei dem geriatrischen Patienten handelt es sich um einen Menschen meist jenseits der 70 Jahre mit mehreren alterstypischen Erkrankungen (beispielsweise Bluthochdruck, Diabetes oder Osteoporose), altersbedingten Defiziten, aber in der Regel noch selbstständig in seinem Alltagsleben. Erkrankt dieser Mensch akut, so ist das Risiko, ein Pflegefall zu werden, oftmals hoch. Hier setzt das multiprofessionelle Team der Altersmedizin an und verfolgt – gemeinsam mit dem Patienten - konsequent ein Ziel: so viel Hilfe wie nötig, so wenig Hilfe wie möglich einzusetzen, damit der Patient möglichst wieder in sein selbstständiges Leben zurückkehren kann.

Schwerpunkte

Was wir noch anbieten

Familiale Pflege

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, dass sich dem Krankenhausaufenthalt ein guter, sicherer Übergang in das häusliche Umfeld anschließt. An dieser Stelle bieten wir Unterstützung – entweder bereits am Krankenbett oder in einem Kurs speziell für Pflegende Angehörige. Unsere Ansprechpartner zur Familialen Pflege finden Sie hier.

Dr. Heidi Silberg

Chefärztin

Informationen für Zuweiser

Die Aufnahmeregelung in unsere Geriatrie:

  • Die geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung ist eine Krankenhausbehandlung, daher müssen wir die stationäre Behandlungsbedürftigkeit prüfen.
  • Der Hausarzt kann eine entsprechende Einweisung vornehmen.
  • Andere Krankenhäuser können ebenfalls zuweisen.

Die Bearbeitung und Rückmeldung erfolgt werktags (Mo- Fr.) innerhalb von 24 Stunden.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte mit uns telefonisch in Verbindung: 0 23 03 / 106 - 207.

Wir sind jederzeit gerne für Sie da!

Chefärztin Dr. Silberberg und Patientin

Diagnostik und Therapie

Geriatrie heißt übersetzt "Altersmedizin". Doch nicht jeder "alte" Patient ist automatisch in der Klinik für Geriatrie gut aufgehoben. Es müssen bestimmte Voraussetzungen vorliegen, damit die geriatrische Behandlung empfohlen werden kann. Um auf die zumeist komplexen Erkrankungen bestens reagieren zu können, steht in unserer Klinik ein mutliprofessionelles Team, bestehend aus Ärzten, Pflegenden und Therapeuten, bereit.

Weitere Informationen

Zentrum für Neurologie, neurologische Frührehabilitation und Altersmedizin

Die Klinik für Geriatrie und die Klinik für Neurologie bilden das Zentrum für Neurologie, neurologische Frührehabilitation u. Altersmedizin des Christlichen Klinikums Unna. Hier werden krankhafte Veränderungen an Gehirn, Rückenmark, peripheren Nerven und Muskeln sowie typische Alterserkrankungen behandelt. Unsere Altersmedizin setzt die geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung für Patienten jenseits der 70 Jahre mit Akuterkrankung sowie typischen chronischen  Alterserkrankungen ein und verhilft ihnen zu möglichst großer Selbstständigkeit. Die Geriatrie verfügt über 35 Betten. Die Neurologie verfügt über eine zertifizierte Stroke Unit. Diese Schlaganfall-Spezialstation ist eine von zwei Stroke Unit im gesamten Kreis Unna.  Sowohl  die Epileptologie  als auch die neurologische Frührehabilitation zählen  ebenfalls zu den Schwerpunkten. Pro Jahr werden in unserem Zentrum ca. 3.000 Patienten stationär und ca. 2.000 Patienten ambulant behandelt.

Kontaktinformationen

Ärztliche Leitung

Dr. Heidi Silberg

Fachärztin für Neurologie

Pflegerische Bereichsleitung

Meike Heimann

0 23 03 / 106 - 83 18

Kontakt Geriatrie

Jennifer Wegner-Werner
T:
0 23 03 / 106 - 207
F: 0 23 03 / 106 - 197

Sprechstunde

nach Vereinbarung

Unsere 24-Stunden-Notbereitschaft ermöglicht die Aufnahme von Patienten rund um die Uhr.

Ambulanz

privatärztliche Ambulanz
nach Vereinbarung

 

So finden Sie uns

Christliches Klinikum Unna | WEST

Holbeinstr. 10

59423 Unna