Fach­kliniken

Zentren & Einrich­tungen

Experten

Christliches Klinikum Unna | MITTE

Telefon: 0 23 03 / 100 - 0

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | Mitte

Christliches Klinikum Unna | WEST

Telefon: 0 23 03 / 106 - 0

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | West

Christliches Klinikum Unna | MITTE

Obere Husemannstraße 2, 59423 Unna

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | Mitte

Christliches Klinikum Unna | WEST

Holbeinstraße 10, 59423 Unna

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | West

112

Bei bedrohlichen Situationen bitte sofort den Rettungsdienst rufen!

Notaufnahme | CKU MITTE

Telefon: 0 23 03 / 100 - 1850

Weitere Informationen

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | Mitte

Notaufnahme | CKU WEST

Telefon: 0 23 03 / 106 - 106

Weitere Informationen

Illutration der Gebäude vom Christlichen Klinikum Unna | West

Häuslicher Notfalldienst

Wasserstraße 26, 59423 Unna
Telefon: 0 23 03 / 25 42 860

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do 19 bis 21 Uhr
Mi, Fr 15 bis 21 Uhr
Sa, So und an Feiertagen 9 bis 21 Uhr

Fachklinik im CKU | MITTE

Innere Klinik II / Kardiologie

Hochdrucklabor

Vor dem Hintergrund der stetig wachsenden Problematik rund um das Thema Bluthochdruck haben wir einen Bereich des Christlichen Klinikums Unna Mitte zu einem spezialisierten Hochdrucklabor ausgebaut. Hier behandeln wir Patientinnen und Patienten mit komplexer Blutdruck-Problematik.

Diagnostische Möglichkeiten

In kurzer Zeit (in der Regel zwei Übernachtungen) können alle sekundären Hochdruckursachen abgeklärt werden:

  • Polysomnographie unter Berücksichtigung der hämodynamischen Relevanz
  • Nierenduplexsonographie
  • Angio-MNR, ggf. angiographische Darstellung der Nierenarterie
  • Endokrinologie inklusive Provokationstest und selektive Nebennieren-Blutabnahme
  • Echokardiographie, TEE
  • Pulswellenanalyse und Gefäßdoppler

Im Patientenalltag bedeutet diese Diagnostik üblicherweise die Notwendigkeit einer Mehrfachüberweisung an verschiedene Fachärzte.

Therapeutische Möglichkeiten

Bei sekundärer Ursache werden im Anschluss sämtliche therapeutische Möglichkeiten aus einer Hand angeboten:

  • Maskentherapie bei schlafbezogener Atmungsstörung
  • Stentimplantation bei arteriosklerotischer Ostiumstenose der Nierenarterie
  • Dilatation der Nierenarterie bei Angiodysplasie
  • Sympathikusdenervation
  • Barorezeptorstimulation
  • Telemedizinische Blutdrucküberwachung

PD Dr. Georg Nölker

Chefarzt

Zertifiziert

Hypertoniezentrum

Zertifizierte Hypertoniezentren bieten umfassende Hilfe bei einer schwer einstellbaren Hypertonie. Um durch die Deutsche Hochdruckliga (DHL) zertifiziert zu werden, müssen bestimmte Kriterien erfüllt sein: Es arbeiten mindestens zwei Hypertensiologen DHL® bzw. verschiedene Spezialisten z.B. für das Herz, die Nieren, das Gehirn sowie die weiteren Gefäße Hand in Hand örtlich oder überörtlich zusammen. Alle drei Jahre werden die vorliegenden Behandlungsvoraussetzungen im Rahmen einer Rezertifizierung erneut durch die DHL geprüft.

Unser Zertifikat finden Sie hier

Kontaktinformationen

Ärztliche Leitung

Dr. Andreas Schleser

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie

Koordination Hochdrucklabor

T: 0 23 03 / 100 - 26 32
F: 0 23 03 / 100 - 15 76

So finden Sie uns

Christliches Klinikum Unna | MITTE

Obere Husemannstraße 2

59423 Unna